Anmeldung und Kontakt für Passau

Ansprechpartner:Manuela Deininger
Fachbereichsleitung Pflege und Betreuung, Referentin
Krankenschwester, Gerontopsychiatrische Fachkraft,
Verantwortliche Pflegefachkraft, Systemischer Berater
Telefon:0851 851706-161
Anmeldeformular:zum Download
Seminarflyer:zum Download  für Frühjahr/Sommer 2022
zum Download  für Herbst/Winter 2022
Programmheft:zum Download
Fördermöglichkeiten:Bildungsprämie - GUTSCHEIN-AUSGABE noch bis zum 31.12.21.
Ab Ausstellungsdatum haben die ausgegebenen Gutscheine eine Gültigkeitsfrist von sechs Monaten und können damit längstens bis Ende Juni 2022 für eine Weiterbildung eingesetzt werden.

 

Unsere Fortbildungen 2021

VA-Kurs:Yoga für bettlägerige Menschen
Eine neue Idee ist nun auch in den Altenhilfeeinrichtungen angelangt. Hier wurde bereits auch realisiert, dass für Bettlägerige, sowie körperlich und geistig eingeschränkte Menschen, Yoga im Bett ein effektiver Weg ist, um stark zu bleiben und die Muskeln aktiv zu halten. Und wenn diese vollkommen bewegungsunfähig sind, gibt es einige Anleitungen für das Üben im Geiste (Imaginatives Üben). Das ist fast genauso wirksam, wie „reales Üben“! Lernen Sie hier neue Erkenntnisse dazu und erfahren Sie mehr über altbewährtes Wissen.
Termin:19.11.2021, 09.00 - 15.30 Uhr, 8 UE
Referentin:Manon Schiecke
Yogalehrerin BDY / EYU
Kosten:90,00 Euro

Unsere Fortbildungen 2022

VA-Kurs:Organisation und Entwicklung von Projekten/
Gruppenstunden in der Betreuung
  • Ideenschmiede; woher kann ich Ideen und Impulse für Arbeiten mit Senioren bekommen?
  • Zielgruppen-Bestimmung
  • Ideen-Eignung in der Umsetzung für Senioren
  • Organisation & Planung (z.B. von Verbrauchsmaterial)
  • Aufbau der Gruppe/Einzelarbeit
  • Arbeitsplätze vorbereiten
Termin:20.01.2022, 9.00 - 15.30 Uhr, 8 UE
Referentin:Ingrid Andußies
freiberufliche Betreuungskraft, smoveyCoach
Kosten:90,00 Euro
VA-Kurs:Gender und Diversität
Deutschland besteht inzwischen aus vielen verschiedenen Kulturen. Auch Gender und Diversitäten gehören zu unserem alltäglichen Leben. Nur wenn wir uns mit diesem Thema beschäftigen können wir die einzigartige Welt unter dem Regenbogen verstehen.
Termin:01.02.2022, 9.00 - 15.30 Uhr, 8 UE
Referent:Markus Ritzinger
Jobcoach
Kosten:90,00 Euro
VA-Kurs:Menschen mit Demenz und Migrationserfahrungen
An Demenz erkrankte Migranten und Migrantinnen sind dem Dreifach-Risiko Alter, Demenz und Migration ausgesetzt. Auch Betreuungs- und Pflegekräfte, sowie ihre pflegenden Angehörigen sind überdurchschnittlich gefordert. In dieser Fortbildung erhalten Sie neue Impulse, die Ihnen helfen ihre transkulturelle Kompetenz zu erhöhen.
Termin:08. - 09.03.2022, jeweils 9.00 - 15.30 Uhr, 16 UE
Referentin:Manuela Deininger
Krankenschwester, Gerontopsychiatrische Fachkraft,
Verantwortliche Pflegefachkraft, Systemische Beraterin
und Integrationsbeauftragte
Kosten:180,00 Euro
VA-Kurs:Sommer-Cocktails für Senioren
Nach Sommer, Sonne, Strand und Meer - so sollen Cocktails schmecken. Egal ob mit oder ohne Alkohol, für jung oder alt, für Cocktails ist es nie zu spät. In diesem Kurs lernen Sie die Zubereitung von fünf alkoholfreien Cocktails, speziell für Ihre Senioren. Zusätzlich tauchen wir mit Ihnen in die Welt der Bargeschichte, Barkunde plus Barzubehör ein. Lasst uns gemeinsam schütteln, shaken, rühren und mixen. Wir freuen uns auf euch.
Termin:01.04.2022, 9.00 - 15.30 Uhr, 8 UE
Referentin:Christine Schoppa
Barkeeperin
Kosten:90,00 Euro
VA-Kurs:Biografie-Arbeit bei Menschen mit Demenz und Migrationserfahrungen
Kultursensible Biografie-Arbeit ist eine effektive Methode, um Migranten und deren Angehörige besser in unser Gesundheitssystem integrieren zu können. Diese Fortbildung richtet sich vor allem an Betreuungskräfte und Alltagsbegleiter/innen, denn diese sind in Punkto Beschäftigung hier am stärksten gefordert.
Termin:17. - 18.05.2022, jeweils 9.00 - 15.30 Uhr, 16 UE
Referentin:Manuela Deininger
Krankenschwester, Gerontopsychiatrische Fachkraft,
Verantwortliche Pflegefachkraft, Systemische Beraterin
und Integrationsbeauftragte
Kosten:180,00 Euro
VA-Kurs:Kleines Garten-ABC
Betreute Menschen verbringen oft den ganzen Tag in Innenräumen. Deshalb ist die Luftqualität für die Gesundheit wesentlich. Mit einigen kleinen Tipps können Sie
gemeinsam mit Ihren Senioren eine harmonische und behagliche Wohnatmosphäre schaffen.
Termin:07.06.2022, 9.00 - 15.30 Uhr, 8 UE
Referent:Markus Ritzinger
Jobcoach
Kosten:90,00 Euro
VA-Kurs:Smovey®
Ganz nach dem Motto: swing & smile und ALLES ist gut !! ist smovey ein außergewöhnliches Gesundheits-/Fitness- und vielleicht ein Therapiegerät. Ob aktiv oder passiv, mit dem Einsatz der smoveys werden Körper und Geist mobilisiert, gestärkt oder entspannt.
Funktionelle Bewegungsabläufe kombiniert mit den vielfältigen Effekten von Vibrationen sind einzigartig und wertvoll - in vielfacher Hinsicht!
Termin:14.07.2022, 9.00 - 15.30 Uhr, 8 UE
Referentin:Ingrid Andußies
freiberufliche Betreuungskraft, smoveyCoach
Kosten:90,00 Euro
VA-Kurs:Mentoring im Pflege- und Betreuungsalltag
Mentoring ist ein Personalentwicklungsinstrument für soziale Einrichtungen und beschreibt, die Tätigkeit einer erfahrenen Person (Mentor). Sie gibt ihr fachliches Wissen oder ihr Erfahrungswissen an eine noch unerfahrenere Person weiter. Ein Ziel ist es dabei, den oder die Praktikantin, Auszubildenden oder Migranten bei der persönlichen oder beruflichen Entwicklung zu unterstützen.
Termin:29.09.2022, 9.00 - 15.30 Uhr, 8 UE
Referentin:Manuela Deininger
Krankenschwester, Gerontopsychiatrische Fachkraft,
Verantwortliche Pflegefachkraft, Systemische Beraterin
und Integrationsbeauftragte
Kosten:90,00 Euro
VA-Kurs:Einführung in die Abschiedskultur
In stationären Einrichtungen nehmen palliative Betreuung und Pflege immer weiter zu. Konzepte, sowie eine Sterbe- und Abschiedskultur zu entwickeln, die ein menschenwürdiges Sterben und Abschied nehmen ermöglichen. Es ist das Ziel die bestmögliche Lebensqualität in der Begleitung von sterbenden Menschen zu ermöglichen.
Termin:06.10.2022, 9.00 - 15.30 Uhr, 8 UE
Referentin:Ingrid Andußies
freiberufliche Betreuungskraft, smoveyCoach
Kosten:90,00 Euro
VA-Kurs:Umgang mit Sterbenden unterschiedlicher Religionen und Kulturen
Diese Fortbildung wendet sich an alle Pflege- und Betreuungskräfte, die Menschen mit unterschiedlichen Glaubensrichtungen im Sterbeprozess begleiten möchten. Mehrere verschiedene Kulturen werden hier vorgestellt, unter Anderem besondere Gebete und Gebräuche oder Obduktion und Organspende.
Termin:08. - 09.11.2022, jeweils 9.00 - 15.30 Uhr, 16 UE
Referentin:Manuela Deininger
Krankenschwester, Gerontopsychiatrische Fachkraft,
Verantwortliche Pflegefachkraft, Systemische Beraterin
und Integrationsbeauftragte
Kosten:180,00 Euro
VA-Kurs:Häkeln für Senioren
Erinnerungen wecken und fördern ist die Devise. Handarbeiten entspannt, beruhigt und unterstützt die Gehirnaktivitäten. Um den Bewohnern einer Einrichtung hier auch helfen zu können, können wir sie mit den Grundkenntnissen des Häkelns vertraut machen. Neben einer kleinen Warenkunde erlernen Sie alle nötigen Maschen um die Bewohner kompetent unterstützen zu können.
Termin:06. - 07.12.2022, jeweils 9.00 - 15.30 Uhr, 16 UE
Referent:Markus Ritzinger
Jobcoach
Kosten:180,00 Euro

Sonderfortbildung

VA-Kurs:Filz-Werkstatt: Filzige Formen
Lernen Sie die älteste Textilherstellung der Welt kennen. Mit farbiger Schafwolle, heißem Wasser, Seife und unseren Händen erarbeiten wir uns die Grundformen des Filzens: Kugel, Fläche, Schnur und daraus entsteht eine wärmende, kreativ gestaltete Sitzunterlage für die nächste Wanderung oder den Lieblingsplatz zu Hause. Bitte eine Schüssel, Handtücher und ein Backblech mitbringen.
Termin:23.03.2022, 18.00 - 22.00 Uhr, 5 UE
Referentin:Petra Niekrawitz
Lehrerin
Kosten:25,00 Euro zzgl. 10,00 € Materialkosten
VA-Ort:Passau, Neuburger Str. 60
Anmeldung:über vhs Passau, Kurs-Nr. 263003

 

Sonderfortbildung

VA-Kurs:Seife sieden
Aus natürlichen Zutaten sieden wir gemeinsam drei verschiedene Seifen, die sich auch gut als Geschenk eignen.
Bitte leere Frischkäsebecher, Quarkbecher, etc. als Seifenform mitbringen.
Kurstermin:
weitere Kurstermine:
09.04.2022, 14.00 - 17.00 Uhr, 1 x 4 UE, Kurs-Nr. 104001
24.09.2022, 14.00 - 17.00 Uhr, 1 x 4 UE, Kurs-Nr. 104001
08.10.2022, 14.00 - 17.00 Uhr, 1 x 4 UE, Kurs-Nr. 104002
Referentin:Sonja Oberpeilsteiner
Kosmetikerin
Kosten:44,00 Euro inkl. Materialkosten
VA-Ort:Passau, Neuburger Str. 60
Anmeldung:über vhs Passau

 

Sonderfortbildung

VA-Kurs:Kräuterlehre: Wildkräuter und ihre Verwendung
Welche Wildkräuter wachsen in unserer näheren Umgebung? Wie können wir sie nutzen, sowohl kulinarisch als auch für das Wohlbefinden? Gänseblümchen, Gundelrebe und Co mit anderen Augen betrachtet.
Kurstermin:
weiterer Kurstermin:
09.07.2022, 17.00 - 18.30Uhr, 1 x 2 UE, Kurs-Nr. 342009
17.09.2022, 17.00 - 18.30Uhr, 1 x 2 UE, Kurs-Nr. 342003
Referentin:Sonja Oberpeilsteiner
Kräuterpädagogin
Kosten:9,00 Euro inkl. Materialkosten
VA-Ort:Passau, Neuburger Str. 60
Anmeldung:über vhs Passau

 

Sonderfortbildung

VA-Kurs:Meditation und Autogenes Training für Senioren
(auch für Menschen mit Demenz geeignet!)
Termin:26.09. - 27.09.2022, jeweils 9.00 - 15.30 Uhr, 16 UE
Unterrichtseinheiten anrechenbar an die jährliche Pflichtfortbildung der Betreuungskräfte nach den RL §§ 43b, 53b SGB XI
Referentin:Christine Lohschmidt
Sozialpädagogin, Entspannungstherapeutin
Kosten:180,00 Euro
VA-Ort:Passau, Neuburger Str. 60
Anmeldung:über vhs Passau, Kurs-Nr. 34202

 


Rücktrittsrecht:
Allgemeines Rücktrittsrecht innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn kostenfrei. Danach fallen Bearbeitungsgebühren in folgender Höhe an: Bei Rücktritt bis zu 2 Wochen vor Kursbeginn: 25 % der Kursgebühren Bei Rücktritt bis zu 3 Tage vor Kursbeginn bis Beginn: 50 % der Kursgebühren Bei Rücktritt kürzer 3 Tage, Nichterscheinen oder Abbruch des Kurses wird die volle Gebühr fällig.

Absage durch den Veranstalter:
Der Veranstalter behält sich eine Absage des Kurses bei zu geringer Teilnehmerzahl vor. Nach Möglichkeit erfolgt eine solche Absage 2 Wochen vor Kursbeginn. Sollten wir, z.B. wegen zu geringer Teilnehmerzahl, Krankheit des Dozenten oder aus Gründen höherer Gewalt gezwungen sein, einen Kurs kurzfristig abzusagen, bestehen keine weiteren Ansprüche gegen den Veranstalter. In diesem Fall wird die Kursgebühr vollständig zurückerstattet.